#LoveOutLoud for re:publica 2017

Eingang in der Station mit Love Out Loud

Meine erste re:publica. Direkt im Anschluss an den „digital detox“-Urlaub in Dänemark hieß es drei Tage lang „digital-only“ in der Station in Berlin. Schon lange wollte ich mal beim Klassentreffen der Digitalszene dabei sein, nun also sogar in offizieller (kirchlicher) Mission. Meine Erwartungen waren groß.

Weiterlesen