Kirchentag 2017: Was ich sehe

Willkommen in Magdeburg - Graffitti

Kirchentag. Der erste seit über 20 Jahren. Schon in der Vorbereitung fühlt sich vieles dennoch vertraut an. Häufig ein inneres „Ach ja, so war das.“ Sei’s die Schal-Kultur, die Fotos der Papphocker in den Messehallen und und und. Bekannt und doch irgendwie weit weg. Ein Blick eher von außen. Du siehst mich ist das Motto. Was sehe ich und auch die Frage: Was will ich wirklich sehen? Weiterlesen

Digital Detox in Dänemark

Kajakvej

Unsere jährlichen Fahrten nach Dänemark haben sich ursprünglich aus meinem Wunsch heraus entwickelt, Zeit zu haben, das zu lesen, zu dem ich während des beruflich verordneten Lesens im Verlag meist nicht gekommen bin. Und so fahren wir, seit wir in Hamburg wohnen, zum jährlichen Abschalten nach Djursland. Seit zwei Jahren nun mit den Kajaks an Board. In diesem Jahr war das „Digital Detox“, denn das ist auch immer mit dabei, sehr dringend nötig. So nötig, dass mein „Handy-Nacken“ bzw. die Schulter auch schon „urlaubsreif“ schrie.

Weiterlesen

What’s App, Mama? – (K)eine Buchkritik

Buchcover: Robert Campe: What's App, Mama?

Während meiner Verlagsjahre habe ich viele (Hör-)Buchblogger persönlich kennengelernt, gezielt mit ihnen zusammengearbeitet und noch mehr Rezensionen in diversen Blogs gelesen und wiederum ausgewertet. Heute würde man wohl von Blogger Relations oder Influencer Marketing sprechen. Ich werde mich also hüten hier „mal eben“ eine Buchrubrik aufzumachen. Dies ist also keine Buchkritik, sondern ein Lektüretipp #ausgründen:

Weiterlesen

Talk & Tonic bei Facebook in Hamburg

Facebook - Logolampe

Nach einigem Termin Hin- und Her konnte ich doch hin und einen Blick hinter die Kulissen des Social Media-Giganten werfen. Der PR Club Hamburg e.V. war am letzten Donnerstag zu Gast im Hamburger Standort von Facebook. „Unternehmenskultur bei Facebook und Instagram“ war das Thema und die erlebten wir sofort nachdem wir die heiligen Hallen im 12. Stock, vis-à-vis des Gängeviertels, betreten hatten.

Weiterlesen

„Schatz, wir müssen reden“ – aber digital?

Wandgestaltung

Ich hatte mich bewusst für die Jahrestagung des Netzwerk Öffentlichkeitsarbeit in Darmstadt entschieden. Warum? Weil ich das Thema „Kirche und Mitgliederkommunikation“ unter dem Titel „Schatz wir müssen reden“ griffig und provokant zugleich fand. Die angekündigten Workshops zu „Social Media im Gemeindealltag“ und „Jugendkommunikation mit Snapchat“ machten meine Entscheidung noch einfacher. Doch dann zeigte die Tagung, dass zwischen Theorie und Praxis manchmal eben doch Welten liegen können…

Weiterlesen